Über mich

Friederike Rajmann

Mein Credo in Bezug auf die Haltung von Haustieren ist:

Wer ein Tier hält, übernimmt damit auch die Verpflichtung, für bestmögliche Lebensqualität und artgerechte Haltung und Fütterung zu sorgen.

Das bedeutet, sich mit den artgemäßen und individuellen Bedürfnissen des Tieres auseinanderzusetzen und sich darüber zu informieren.

 

Ich lebe mit Tieren intensiv zusammen, seit ich jung bin. Da meine Eltern mir weder Hund noch Katze erlaubten, las ich alles über Verhaltensforschung und Bedürfnisse von Tieren, was ich in die Finger bekommen konnte. Ich führte die Hunde der Nachbarschaft spazieren und betreute die Katzen der Nachbarn, wenn diese in Urlaub fuhren.

Mit 17 durfte ich endlich meinen ersten Hund, Nino, aus dem Münchner Tierheim holen. Der hatte als Streuner gelebt, war dann durch viele Hände gegangen und entsprechend schwierig. Mit Nino habe ich enorm viel über Hunde und eine starke und trotzdem liebevolle Führung gelernt.

Ende der 90er Jahre habe ich begonnen, Tiere aus dem Tierschutz in Pflege zu nehmen und eigenständig an möglichst optimal passende Plätze zu vermitteln. Seither ist mein Engagement im Tierschutz kontinuierlich gewachsen.

Seit 2008 habe ich meine eigene Katzenpension und 2011 gründeten wir unseren eigenen Tierschutzverein, die Tierhilfe Fortuna e. V.

 

Durch meine eigenen Katzen, die Pensionskatzen und ganz besonders durch die Vermittlungen unterschiedlichster Katzen an unterschiedlichste Adoptanten konnte ich enorm viel praktische Erfahrung sammeln. 

Wir begleiten die neuen Katzenhalter und ihre von uns adoptierten Katzen teilweise noch lange Zeit durch alle erwarteten und unerwarteten Schwierigkeiten, bis sich die Katzen gut eingelebt haben. Das bietet mir ein großes Erfahrungsfeld.

 

Die Sachkundeprüfung nach § 11 des Tierschutzgesetzes habe ich im Jahr 2008 beim Amtstierarzt München nach mündlicher, schriftlicher und praktischer Prüfung abgelegt. 

 

Ich besuche sehr gerne und immer wieder Fortbildungen zum Thema Verhaltensforschung und Verhaltenstherapie von Katzen.

Auch eigene Vorträge und Seminare zum Thema artgerechte Katzenhaltung biete ich in regelmäßigen Abständen an.

 

 

 

 

Nino